Equipment Engineer in der Produktion / Fertigung (m/w/d)

Datum: 08.06.2024

Standort: DE

Unternehmen: Canon Production Printing

Canon

Ihre Herausforderung als Equipment Engineer (m/w/d) – Schwerpunkt Elektronik & Mechatronik:

 

  • Sie sind Teil des lokalen Equipment Engineering Teams und sind Hauptansprechpartner für das Industrial Engineering und deren laufenden Projekten zur Entwicklung und Umsetzung von komplexen Betriebsmitteln, Equipments und Tools in der Fertigung (Schwerpunkt Elektrotechnik/Mechatronik/Mechanik)
  • Sie übernehmen die End-to-End-Verantwortung für den gesamten Equipment-Erstellungsprozess, von der Beratung des Industrial Engineering Teams und Spezifikation über Design und Realisierung bis zur Inbetriebnahme und Übergabe an die Fertigung
  • In der Umsetzung der Betriebsmittel arbeiten Sie eng mit internen Disziplinen/Abteilungen und/oder externen Dienstleistern/Lieferanten zusammen und übernehmen die Koordination und Steuerung aber auch eigenständige Entwicklung und Umsetzung sind denkbar
  • Sie sind verantwortlich für die Erstellung und Ausgestaltung von Lastenheften zur Beschaffung von Betriebsmitteln, Equipment und Tools anhand der funktionellen und technischen Anforderungen;
  • Sie arbeiten eng mit dem Equipment Engineering Team am Headquarter in Venlo zusammen und arbeiten gemeinsam an der Optimierung und Vereinfachung von Prozessen und Abläufen

 

Wen suchen wir?

 

  • Sie besitzen einen Masterabschluss mit Fachrichtung Elektrotechnik, Maschinenbau oder einen vergleichbaren Studiengang oder alternativ einen Bachelorabschluss verbunden mit entsprechenden Zusatzqualifikationen
  • Sie können auf Erfahrungen in der Entwicklung von elektronischen und mechanischen Betriebsmitteln im industriellen Umfeld und/ oder Sondermaschinenbau zurückgreifen
  • Sie verfügen über nachweisbare, fundierte Erfahrungen im Projektmanagement im Bereich der Betriebsmittelentwicklung und / oder Sondermaschinenbau
  • Fähigkeiten bei der Anwendung der Maschinenrichtlinie und CE-Kennzeichnung gehören idealerweise zu Ihrem Repertoire
  • Sie sind bereit zu regelmäßigen Dienstreisen (v.a. zu unserem Standort in den Niederlanden)
  • Ihre exzellenten Englisch- und Deutschkenntnisse in Wort und Schrift runden Ihr Profil ab
  • Sie verfügen idealerweise über CAD-Kenntnisse (z.B. NX) sowie beherrschen einschlägige Programmiersprachen (zB. LabView)

 

Was bieten wir Ihnen?

 

  • Eine anspruchsvolle, interessante und verantwortungsvolle Aufgabe in einem zukunftsorientierten und international agierenden Unternehmen
  • Ein Arbeitsumfeld, in dem Sie Ihre Erfahrung und Persönlichkeit einbringen können
  • Eine attraktive Vergütung, ein flexibles Arbeitszeitmodell sowie weitere Sozialleistungen eines Großunternehmens, wie z.B. betriebliche Altersversorgung und Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • 30 Tage Urlaub
  • Fahrradleasing
  • Vergünstigtes Nahverkehrsticket
  • Individuelle Entwicklungsperspektiven und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Ein Team, das sich auf Ihre Verstärkung freut

 
Sind Sie interessiert? 

 

Dann stellen Sie uns bitte Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Kündigungsfrist sowie Ihrer Gehaltsvorstellung über den "Jetzt bewerben"-Button zur Verfügung.
Schwerbehinderte und ihnen gleichgestellte behinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.  Für weitere Informationen zu dieser Stelle wenden Sie sich bitte an Korbinian Huber:
E-Mail: korbinian.huber@cpp.canon
 

 

Über Canon Production Printing
Canon Production Printing entwickelt und produziert Hightech-Druckprodukte und Workflow-Software für den kommerziellen Druckmarkt und ist Teil von Canon, einem globalen Anbieter von Imaging-Technologien und Dienstleistungen. Canon Production Printing ist auf drei Kontinenten tätig, beschäftigt rund 3300 Mitarbeiter:innen (Ende 2022) und hat seinen weltweiten Hauptsitz in Venlo, Niederlande.

Weitere Informationen über Canon Production Printing finden Sie unter cpp.canon.